Home
unsere Familie
Urlaubsreisen
Jahresberichte
Jahresbericht 2009
Jahresbericht 2008
Jahresbericht 2007
Jahresbericht 2006
Flugstatistik
Unvergessen
Kontakt
Sitemap



Unser Jahr 2007
Silvester und den Jahresbeginn 2007 verbrachten wir zu Hause zusammen mit einer befreundeten Familie,  anschließend fuhren Tobias und Julia wieder an vier Tagen bis Dreikönig mit einem Skikurs in die Berge. Ansonsten war im Januar Winterruhe angesagt, lediglich die sportlichen Aktivitäten unserer Kinder wie Eiskunstlauf bzw. Eishockey  veranlassten uns zu kleineren Ausflügen in die nähere Umgebung.
An Michaels 45.Geburtstag am 4. Februar waren wir zu Hause mit den  beiden Opas, Onkel Rudi und Onkel Rainer bei einem gemütlichen Mittagessen. Bereits am Abend davor hatten wir mit einigen unserer Freunde auf einer Kegelbahn gefeiert
(Bild links oben).

an Michaels Geburtstag - in Eichstätt im Februar 2007
Tobias letzte Saison als Eishockeyspieler
und die Familie im Skiurlaub

Eine Woche später verbrachte Michael anlässlich des Gründungsfestes seiner Verbindung ein Wochenende in Eichstätt (Bild rechts oben). Mitte des Monats war Tobias mit dem Ministranten bei einem Einkehrwochenende im Kloster Rohr bei Regensburg und am 23.Februar lud Michaels Vater die ganze Familie wie jedes Jahr in den Zirkus Krone ein.
Höhepunkt im März war der 40.Geburtstag von Michaels Schwester Angelika, der mit vielen Freunden und Verwandten im Restaurant Kugleralm sehr festlich gefeiert wurde. Zahlreiche kleine Darbietungen trugen zum Gelingen des Abends bei.
Ende des Monats besuchten uns noch Sabines Vater und Onkel Rudi zum Fondueessen, außerdem waren wir bei unserem Freund Ansgar zum Geburtstag eingeladen.

Anfang April verbrachten wir bei herrlichem Wetter wieder schöne Tage im Winterurlaub in Vorarlberg, wo wir in einer kleinen Pension in Schruns-Tschagguns wohnten. Dabei genossen wir die ersten Tage der Osterferien beim Skifahren in der Silvretta-Region, die sich bis auf 2.000 Meter Höhe erstreckt und wunderschöne Aussichten auf die Alpen bietet.
Am Ostersonntag feierte Michaels Vater seinen Geburtstag mit einem Mittagessen im Restaurant Michaeligarten im Münchner Ostpark. Einen Tag danach, am 9.April, konnten wir an den Geburtstagsfeierlichkeiten anlässlich des 80.Geburtstages von Pater Coelestin im Kloster Andechs teilnehmen.

 

Weiter

michaelw@bayern-mail.de